Herstellung von geprüften Hydraulikpumpen

Produktionsprozess von Marly

Marly verfügt über eine Produktionsabteilung, die in allen Phasen größte Präzision garantieren kann: von der Bearbeitung des Gussteils bis zur hydraulischen Abnahmeprüfung der Pumpe vor der Spedition. Nicht zufällig liegt Marly im Industriedistrikt Reggio Emilia, wo ein dichtes Netz an Zulieferern es möglich macht, lokal Rohteile in hoher Qualität einzukaufen. Durch diesen Produktionsprozess kann Marly ein breites Produktangebot vorweisen, das vollständig in Italien konstruiert wird.

Die Abteilung Werkzeugmaschinen kann mit extremer Präzision alle rostfreien Stahllegierungen verarbeiten, auch die schwierigsten wie Duplex und AISI 904. Die Phasen Zusammenbau der Mechanikteile und hydraulische Abnahme werden von hochqualifizierten Mitarbeitern ausgeführt, die über lange Erfahrung im Bereich der Industriehydraulik verfügen. Bevor die Maschinen für die Spedition verpackt werden, wird jede einzelne Maschine einer allgemeine Prüfung durch die Produktionsingenieure unterzogen, um sicherzustellen, dass jeder Produktionsprozess entsprechend den Standards laut ISO 9001 durchgeführt wurde.