Kundendienst und Garantie von Marly

Beratung und technischer Kundendienst vor und nach dem Verkauf

Marly s.r.l. bietet eine Reihe von Möglichkeiten, um den Kunden sowohl vor als auch nach dem Verkauf zu unterstützen. Dank der langjährigen Erfahrung in den Industriebranchen und der modernsten Geräte zur Programmierung und Datenverarbeitung in den Bereichen Mechanik und Chemie kann Marly heute den Kunden einen Schatz an Kompetenzen und Analyseinstrumenten mit hohem Mehrwert zur Verfügung stellen.

 

Kendendienst vor dem Verkauf

Bei der anfänglichen Beurteilung der verschiedenen Produkte steht das technische Personal von Marly bereit, um technische Berichte zu erstellen, mit denen der Kunde unsere Lösung mit der in den technischen Spezifikationen beschriebenen vergleichen kann. Falls keine Spezifikationen vorliegen, arbeitet das technische Büro einen Vorschlag auf der Basis der Anlagendaten oder des Endnutzers aus, in dem die Ergebnisse beschrieben werden, die durch die Lösung von Marly erreicht werden können.

Im Folgenden wird ein Beispiel für einen technischen Bericht angeführt, der für eine Industrieanlage erstellt wurde:

Report tecnico Marly


Eine weitere Tätigkeit von Marly in der Phase Pre-Sales und Promotion ist der Support in der Region. Dazu werden regelmäßig technische Seminare in Planungsbüros oder Beratungsstellen abgehalten, um die technischen Vorteile der Lösungen von Marly darzustellen und die Berater beim Ausfüllen der Lastenhefte zu unterstützen. So kann man die Arbeitsbedingungen und Anforderungen der Anlage und die entsprechenden Produktmerkmale beschreiben.

 

Kundendienst nach dem Verkauf

Wenn der Auftrag erteilt wurde und es gewünscht wird, kann Marly mit seinem Ingenieurteam den Kunden in der heiklen Phase der Installation und der Erstinbetriebnahme der Anlage begleiten. Die Supervision dieser ersten Betriebsphasen garantiert den korrekten Betrieb und den Leistungsumfang, der bei der Projektplanung festgelegt wurde. Auch in dieser Phase kann das technische Personal von Marly Schulungseinheiten für das Einbaupersonal des Auftraggebers oder für den lokalen Marly-Händler abhalten, um den technischen Support am Arbeitsplatz zu garantieren, auch nachdem die Anlage ordnungsgemäß in Betrieb genommen wurde.